(c) Evang. Kirchengemeinde SchalkhasuenNun steht der Erlös aus dem 12. Adventsmarkt fest, der von den Schalkhäuser Vereinen am 1. Advent 2018 ausgerichtet wurde. Es sind in diesem Jahr 5.442,60 € zusammengekommen. Geplant war der Erlös für eine weitere Bank für den Schalkhäuser Friedhof und zur Erneuerung der Stühle und Tische für das Gemeindehaus. Dankenswerterweise hat uns die Stadt Ansbach zwei Bänke zur Verfügung gestellt, so dass der ganze Erlös

nun für die Stühle und Tische verwendet werden kann. Wir danken auf diesem Weg den mitwirkenden Vereinen, die sich gemeinnützig eingebracht haben, und der Stadt Ansbach für ihre Unterstützung. Stellvertretend für die Vereine übergab Anja Schmid den symbolischen Scheck an Pfarrer Reinhold Pfindel.